Softwarelösungen für das Kreditwesen

Rationalisierung des Kreditprozesses, Gewinnsteigerung und Kostensenkung

Laut der American Bankers Association erwarten Kreditnehmer digitale Kreditvergabekanäle, aber viele Kreditgeber haben Schwierigkeiten, ihre Kreditprodukte durchgängig digital zu verwalten. Angesichts des verschärften Wettbewerbs und des digitalen Bewusstseins der Verbraucher müssen die Finanzinstitute ihre Kreditvergabeprozesse und -technologien kundenorientiert gestalten. Dies beginnt mit einer Kreditsoftwarelösung, die den Prozess der Kreditvergabe beschleunigt und durch intelligente Automatisierungstools eine effektive Kreditabwicklung ermöglicht. 

Die manuelle oder papiergestützte Bearbeitung von Kreditanträgen ist anfällig für Fehler und Verzögerungen und beeinträchtigt die Entscheidungsfindung in verschiedenen Phasen des Kreditvergabezyklus. Daten und Dokumente, die sich in nicht verbundenen Systemen befinden, tragen zur Informationslücke bei. Dies führt zu mangelnder Sichtbarkeit und verzögert die Genehmigung, den Abschluss und die Finanzierung des Kredits. 

Durch den Einsatz von Softwarelösungen für die Kreditvergabe können Finanzunternehmen die Einhaltung von Kreditvergabe-Richtlinien effektiv verwalten und gleichzeitig die Zeit für die Kreditgenehmigung verkürzen. Eine Softwarelösung für die Kreditvergabe senkt auch die mit der Datenverwaltung verbundenen Risiken, steigert die Effizienz und verbessert die Leistungskennzahlen für Kredite. Nach Abschluss des Kredits entlastet ein reibungsloser und transparenter Kreditabwicklungsprozess Ihre Mitarbeiter von lästigen Aufgaben und schleppenden Prozessen. So können sie sich mehr Zeit für die Zufriedenheit der Kreditnehmer nehmen. Ein weiterer Vorteil: die Senkung der Betriebskosten.    

Ein gut integriertes System, das den gesamten Lebenszyklus eines Kredits mit größerer Transparenz und einer modernen digitalen Präsenz verwaltet, verschafft Ihrem Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil und legt den Grundstein für Wachstum in der Zukunft. 

Erfüllen Sie die Anforderungen von Unternehmen und Verbrauchern mit einer leistungsstarken Kreditsoftwarelösung

Die Content-Services-Plattform von Hyland ist eine flexible und skalierbare Technologie-Suite mit wichtigen Funktionen für das Kreditwesen.

  • Intelligente Erfassung – Verwalten Sie die Menge an Dokumenten aus unterschiedlichen Quellen und greifen Sie einfach darauf zu, wann und wo immer Sie sie benötigen.   
  • Per Mausklick konfigurierbarer Workflow – automatisieren, verfolgen und verwalten Sie tägliche Prozesse mit Echtzeit-Benachrichtigungen.
  • Case Management – Organisieren, verwalten und optimieren Sie Inhalte, einschließlich zusammengesetzter Dokumente und Rich-Media-Dateien, in Ihrem gesamten Unternehmen, damit die Benutzer die benötigten Informationen zum richtigen Zeitpunkt finden. 
  • Nachverfolgung und Berichterstellung in Echtzeit – Bieten Sie Einblicke in Ihre Inhalte: durch Überwachung, Dokumentation und Optimierung wichtiger Prozesse und Arbeitsabläufe, um kontinuierliche Verbesserungen zu erzielen.  
  • Integration mit jedem beliebigen LOS – optimieren Sie Geschäftsprozesse, indem Sie Mitarbeitern an einem zentralen Ort die Informationen zur Verfügung stellen. 

Mit den Content-Services kann Ihre Institution viel erreichen:

  • Automatisierung des gesamten Kreditprozesses, von der Antragstellung über die Bereitstellung bis hin zur Betreuung
  • Vollständige Informations- und Prozesstransparenz
  • Compliance trotz komplexer und sich ändernder Vorschriften
  • Schneller, kreditnehmerorientierter Service
  • Höhere Kreditbearbeitungskapazität ohne zusätzliche Ressourcen
  • Geringere Kreditproduktionskosten

Erfahren Sie mehr über Kreditbearbeitungslösungen und Finanzdienstleistungssoftware von Hyland: