Automatisierter Datenerfassungsprozess

Erstellen eines einheitlichen Prozesses, der genaue Informationen gewährleistet

Bei der Entwicklung einer Strategie für die digitale Transformation ist das primäre Ziel in der Regel klar: Steigerung der Effizienz durch Ausräumen fehleranfälliger, zeitraubender manueller Aufgaben (d. h. Dateneingabe, Dokumentklassifizierung). Ganz egal, welcher Prozess verbessert werden soll, am Anfang steht immer das Sammeln von Informationen. Wenn für diese Phase eine manuelle Erfassung und Indexierung von Daten vorgesehen ist, werden dadurch alle restlichen Prozesse beeinträchtigt..

Deshalb müssen Sie sicherstellen, dass bei Ihren Initiativen zur digitalen Transformation eine Datenerfassungslösung im Mittelpunkt steht.

Automatisierter Datenerfassungsprozess

Datenerfassungslösungen von Hyland identifizieren und erfassen Daten von eingehenden Dokumenten automatisch und erstellen dabei gleichzeitig einen einheitlichen Prozess, der gewährleistet, dass Mitarbeiter bei Bedarf schnellstmöglich genaue Informationen erhalten. Sobald ein Dokument in Ihre Hyland-Lösung aufgenommen wird, durchläuft es den folgenden Prozess:

  • Dokumentklassifizierung
  • Datenextraktion
  • Datenvalidierung
  • Daten- und Dokumentzustellung

Durch Erstellen eines Rahmens für die Datenerfassung und die Bereitstellung von Tools zur Automatisierung der Extraktion und Zustellung von Informationen und Dokumenten gehen die Datenerfassungslösungen von Hyland jeden Prozess in Ihrem Unternehmen von Anfang an richtig an.

Informieren Sie sich hier über die einzelnen Phasen des automatisierten Datenerfassungsprozesses.