Ad-hoc-Scannen bei Bedarf

Schnelle, effiziente Dokumentenerfassungsoptionen

Nicht jedes Dokument, das in Ihrem Unternehmen eingeht, passt in ein zentrales Standardmodell für das Stapelscannen. Ob Sie Dokumente an einer Rezeption, an den Arbeitsplätzen einzelner Mitarbeiter oder einem MFP-Gerät einer Abteilung erfassen möchten, Hyland-Lösungen bieten zahlreiche Optionen, die diesen Anforderungen entsprechen.

Die Zeit für den Transport von Dokumenten von einem Schreibtisch zu einer zentralen Scanabteilung führt tatsächlich zu einer Verlangsamung der Verarbeitung. Deshalb sollte es das Ziel sein, sie sofort bei Eingang zu erfassen. Hyland-Lösungen bieten direkte Integrationen mit zahlreichen gemeinsam genutzten Scanner-Optionen, z. B. ScanSnap, HP, Xerox, Kyocera und Konica Minolta. Dadurch fallen die Einschränkungen weg, die sich durch die Verfügbarkeitsprobleme einer zentralen Scanabteilung ergeben. Das Indexieren dieser Dokumente ist ebenfalls sehr einfach. Manchmal genügt dank der konfigurierbaren Indexierungsoberflächen, die speziell für den Gelegenheitsbenutzer entwickelt wurden, nur ein Tastendruck.

Hyland-Lösungen geben Benutzern die Möglichkeit, an der Rezeption Kundenausweise, Bewerbungen und Versicherungsscheine direkt an der Quelle zu scannen. So arbeiten Ihre Mitarbeiter effizienter und können besseren Kundenservice leisten. Sie können Dokumente direkt aus Ihrer derzeitigen Geschäftsanwendung scannen und klassifizieren und die Kundeninformationen, die sich bereits am Bildschirm befinden, für die Indexierung wiederverwenden. Da all diese Dokumente erfasst werden, können die Prozesse unsere Datenerfassungsfunktionen optimal nutzen, den manuellen Arbeitsaufwand verringern und die Erfassung noch mehr beschleunigen.

Informieren Sie sich jetzt näher über Dokumentenscanlösungen von Hyland.